KSG Sonntagstreff:
Glaubenskurs für Neugierige und Zweifler

Was glaubt man eigentlich als Katholik? Nur an Maria und an den Papst? In diesem kleinen Glaubenskurs wollen wir uns mit grundlegenden Fragen beschäftigen: Was wissen wir über Gott? Woher kommt das Böse? Warum soll man seinen Feind lieben? Was bedeutet “Auferstehung”? u.a. Der Kurs ist interaktiv gestaltet: die Fragen und Erfahrungen der Teilnehmenden bestimmen den Inhalt.

Hier der nächste Termin:


Es ist möglich, auch nur an einzelnen Abenden teilzunehmen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.