Coexister

 

Du hast Lust, ein friedliches Zusammenleben unterschiedlicher Weltanschauungen in unserer Gesellschaft aktiv zu gestalten? Du möchtest mehr über (andere) Religionen erfahren? …und zwar nicht nur so ein bisschen, sondern willst richtig tief eintauchen? Dann bist Du bei uns genau richtig – als Gläubige*r verschiedenster Religionen genau so wie als Atheist*in oder Agnostiker*in zwischen 15 und 35 Jahren.

Worum geht’s? Ziel der internationalen Bewegung Coexister ist es, sozialen Frieden, gesellschaftlichen Zusammenhalt und Freundschaft zwischen jungen Menschen unterschiedlicher Glaubensüberzeugungen und Weltanschauungen durch Zusammenarbeit und gemeinsame Aktionen zu stärken.

Warum? Weil wir überzeugt sind, dass Vielfalt, Diversität und Multireligiosität eine Bereicherung sind, und wir eine demokratisch-freiheitliche Gesellschaft mitgestalten wollen, in der sich Individuen mit Respekt und Verständnis gegenüberstehen.

Wann? Wir treffen uns an jedem ersten Dienstag im Monat und freuen uns auf Deine weiteren Ideen für öffentliche Veranstaltungen und gemeinsame Unternehmungen!

Wie mache ich mit? Melde Dich bei Tamara und Anne unter dialog[ät]ksg-berlin.de

Nach oben scrollen