GreenGroup

ANSPRECHPARTNER*INNEN

CONTACT PERSONS

Piotr Paweł Larysz | piotr@ksg-berlin.de

Juliane Link | j.link@ksg-berlin.de

Teresa Wald | teresa@ksg-berlin.de

Die GreenGroup richtet sich an alle, die sich zum Thema Nachhaltigkeit austauschen und weiterbilden wollen. Sie wird in Verbindung mit einem deutsch-südafrikanischen Projekt unter dem Titel „YoUbuntu“ in Kooperation mit dem Starkmacher e.V. umgesetzt. Die Gruppe ist offen für alle und setzt sich aktiv für die Umwelt ein – z.B. durch Clean-Ups, Interviews mit Berliner Experten oder einer Radtour bei der Critical Mass. Sie trifft sich monatlich bis zu zwei Mal und ist dabei kontinuierlich im Austausch mit
einer Partnergruppe aus Kapstadt. Man tauscht sich vor allem über die lokalen ökologischen Herausforderungen aus, diskutiert über globale Zusammenhänge und entwickelt Lösungsansätze. Das Projekt wird gefördert von Engagement Global gGmbH im Auftrag des BMZ im Rahmen des Programms
„Weltwärts-Begegungen“.

Dienstag | 08.05. | 18:30 After-Work Clean-Up im Kiez!
Wir wollen die Straßen sauber machen und aktiv für den Erhalt unserer Umwelt sein! Dazu laden wir ein, bei der Müllsammelaktion im Rahmen der Kampagne „Let’s Clean Up Europe“ mitzumachen. Wir treffen uns um 18.30 bei den Toren der KSG, rüsten uns aus mit Handschuhen und Besen und ziehen
los zum Mauerpark – der nach dem Wochenende sicher viel leiden musste! Danach gibt es ein Zero Waste Picknick, ein After-Work Bierchen und Slack-Linen im Park. Zum Buffet kann jeder etwas beitragen. Kommt und bringt Eure Freunde mit! Der Abend wird zusammen mit der Nachhaltigkeitsgruppe des Projekts „YoUbuntu“ organisiert. Weitere Infos gibt es auf Facebook!
Kontakt:  siehe oben