Lies auf:
English

Das Programm für das Wintersemester 20/21 könnt Ihr Euch als Flyer in der aktualisierten und berichtigten Fassung HIER downloaden.
Es liegt in der KSG zum Abholen aus und kann gerne verteilt werden!

 

 

 

 

 

Die KSG hat für das Wintersemester 2020 / 2021 ein Hygienekonzept erstellt. es hängt an der Pinnwand aus, kann aber auch HIER heruntergeladen und studiert werden.

Am  Sonntag, 11.10.2020 hat P. Max eine Predigt zum Thema  „Gott* mit Genderstern“ gehalten. Ihr könnt sie Euch HIER als PDF erunterladen und HIER noch einmal anhören.

Die nächsten Veranstaltungen

Mittwoch | 15.10.2020 | 19:00 Rosenkranz online
Wir beten wieder gemeinsam den Rosenkranz  in unserem bekannten Zoomraum: 503 264 848

+++

Freitag | 16.10.2020 | 19:30 Preacher’s Slam 2. Kreatürlich
Ort: Urania, An der Urania 17, 10787 Berlin
Eintritt: 6,00 Euro für Studierende
Was ist der Mensch? Zufallsprodukt der Evolution oder Krone der Schöpfung? Betriebsunfall oder Meisterstück? Menschen haben Großartiges und Schreckliches geschaffen. Und letztendlich kochen doch alle mit Wasser, schauen in den Spiegel und sehen: ein Wunder, ein Mängelwesen oder einfach – sich selbst. Der religiöse Mensch findet nur im Gegenüber zu Gott zu sich. Er sieht sich als sein Geschöpf und legt sein Schicksal in dessen Hand. Er glaubt alles, hofft alles – und zweifelt an allem.
Wie Dichter*innen sprechen auch Prediger*innen in erster Linie ihr ‚Ich‘ aus. Egal, worüber sie reden, texten oder slammen. Die Worte kommen aus ihrem Mund, sie sprechen von ihrem Leben, sie zielen auf den Sinn, der sich Ihnen im Glauben erschlossen hat. Im zweiten interreligiösen Preacher-Slam treten wieder verschiedene Slam-Poet*innen gegeneinander an, um ihre Sicht auf Gott, die Welt und den Menschen auszudrücken. Jede religiöse Tradition steht vor der Herausforderung die Beziehung zwischen Gott und Mensch herzustellen und jede tut das auf ihre besondere Art. So entsteht aus dem Zusammenklang der Slammer aus den je eigenen, ganz persönlichen und aus der jeweiligen Tradition gespeisten Worten, Gedichten und Texten ein Konzert der Antworten auf diese Frage: Was ist der Mensch?
Slammer:

  • Pater Max Cappabianca,Dominikaner & Leiter der Katholischen Studierendengemeinde Berlin
  • Eric Haußmann, evangelischer Pfarrer St. Petri-St. Marien Berlin
  • Leyla Jagiella,Religionswissenschaftlerin, Ethnologin & muslimische Trans-Aktivist*in
  • Yoéd Sorek, jüdischer Kantor u.a.

Musikalische Begleitung: Rahel Hutter, Jazz-Pianistin

Moderation: Simon Klaas, evangelischer Vikar und Mitglied im Programmbeirat der Urania (Konzept) und Constanze Bosecker, Islamwissenschaftlerin

+++

Samstag | 17.10.2020 | 10:30 Fahrrad-Pilgertour auf dem Jakobsweg
Hennigsdorf → Flatow (25 km)
Liebe Studierende und Rad-Fans,
wir möchten euch sehr herzlich einladen zu einer Rad-Tour auf dem historischen Jakobsweg in der Umgebung von Berlin, starten werden wir am S-Bahnhof Hennigsdorf, von wo wir zur 5 min. entfernten ev. Kirche fahren, um dort unsere Tour mit einer kleinen Andacht zu beginnen. Von dort geht es auf dem alten Jakobsweg nach Bötzow, wo wir in der alten Feldsteinkirche die Fresken aus der Zeit der Gotik anschauen wollen, von dort geht es nach Flatow, wo wir ebenfalls die Dorfkirche mit dem barocken Kanzelaltar besichtigen wollen. Unterwegs wird es Pausen geben, in denen wir das Stundengebet der Kirche mit Psalmen und Liedern singen werden. Bitte Verpflegung selber mitbringen, Helm nicht vergessen! Wir freuen uns mit euch auf den Spuren des hl. Jakobus und der mittelalterlichen Pilger unterwegs zu sein.
Die Tour findet statt, wenn es an diesem Tag nicht regnet!
Start: 10:30 Uhr am S-Bahnhof Hennigsdorf (S 25, RB 20, RB 55 und RE 6)
Ende: Rückfahrt mit RB 55 um 16:06 von Kremmen, Ankunft in Hennigsdorf 16:25 Uhr
Anmeldung bitte an: Vinzent Dirzus: vinzent.dirzus@gmail.com oder Konrad Opitz: k.opitz@kgkm.de

+++

Sonntag | 18.10.2020 | 18:00 Heilige Messe
Zelebrant ist P. Max, die Kollekte ist für den Umbau der St. Hedwigskathedrale bestimmt.

+++

Dienstag | 20.10.2020 | 19:30 Chordula
Auch heute gibts ne Chorprobe, Anmeldung wie am 13.10. bei Emilie.

+++

Mittwoch | 22.10.2020 | 19:00 Rosenkranz online
Wir beten wieder gemeinsam den Rosenkranz  in unserem bekannten Zoomraum: 503 264 848

+++

Samstag | 24.10.2020 | 09:25 Ins Freie gehen.
Geistlicher Wandertag

Für einen Tag den Kopf durchlüften, die Füße vertreten, die Seele baumeln lassen und Gott suchen. Wir wandern auf idyllischen Waldwegen durch die Schorfheide zum Werbellinsee. Auf dem Weg werden wir immer wieder inne halten, um mit geistlichen Impulsen und Wahrnehmungsübungen ins Spüren und Lauschen zu kommen.  Bringt bitte Proviant für den Weg mit, die KSG stellt keine Verpflegung, es gibt aber die Möglichkeit eine Rast an einem Lokal zu machen, wo ihr auf eigene Kosten einkehren könnt. Rückkunft in Berlin bis spätestens 19:30 Uhr am Gesundbrunnen.

Treffpunkt: 9:25 Uhr  | Bahnhof Gesundbrunnen
Kostenbeitrag: 6 Euro für die Bahnfahrt
Bitte sprecht uns an, falls der Kostenbeitrag Euch an der Anmeldung hindert, daran soll es nicht scheitern.
Strecke: 17 bis 20 Kilometer Wald- und Wanderwege
Bitte mitbringen: 6 Euro, Maske, Proviant, feste Schuhe
Infos und Anmeldung: bis zum 21.10.2020 bei: Juliane.Link@erzbistumberlin.de

 

 

 

 

 

 

Die Kanäle der KSG:
www.ksg-berlin.de (Infomail und alle Infos)
www.facebook.com/studierendengemeinde (dies und das)
www.soundcloud.com/ksg-berlin (Podcasts)
www.instagram.com/ksgberlin (Live-Broadcasts)
KSG-Youtube-Channel (Sonntagsgottesdienste)

Wir stehen in dieser Zeit ganz besonders für Seelsorge und Beratung zur Verfügung. Jeweils um 11.00 Uhr sitzen wir am Telefon und sind für Dich erreichbar

P. Max: max.cappabianca@erzbistumberlin.de / 0174 153 87 90 (Mi, Sa, So)
Juliane Link: juliane.link@erzbistumberlin.de / 0172 364 36 40 (Di, Do)
Karen Siebert: karen.siebert@erzbistumberlin.de / 0174 15 25 143 (Mo, Mi)
Aber auch zu anderen Zeiten kannst Du es gerne versuchen oder eine Email schreiben. Wir sind für Dich da!

Das KSG-Büro ist zu den normalen Zeiten telefonisch und per Email erreichbar:
Stephan Weiser: mail@ksg-berlin.de / 030 446 74 96-0

Bis bald und bleibt gesund!
Eurer KSG-Team