• Die Patronin

      Edith Stein gehört zu den großen Frauengestalten des 20. Jahrhunderts...

      Mehr Informationen
    • Musizieren

      Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

      Bilder ansehen
    • Gottesdienst

      Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

      Download
Lies auf:
English

Montag(!) | 13.05.19 | 20:30 „Seid laut!“ – Wie politisch ist das Christentum?
Podium mit Burkhard Hose und Claudia Roth in der KSG Edith Stein Dänenstraße 17-18, 10439 Berlin – (S+U-Bahn Schönhauser Allee)

Der christliche Glaube ist kein Kuscheltier, und das Kreuz kein Wahlkampfsymbol! Aber ist er politisch? Die kath. Studierendengemeinde Berlin hat Burkhard Hose, Studierendenpfarrer in Würzburg und Buchautor, und Claudia Roth, Grünenpolitikerin und Bundestagsvizepräsidentin, eingeladen, um darüber mit Studierenden ins Gespräch zu kommen. Ab 19.30 gibt es einen Imbiss.

Als Christ kann und darf man angesichts von Ungerechtigkeit nicht schweigen – davon ist Burkhard Hose überzeugt. Denn der Einsatz für Schwächere, für die Stummen und Verlassenen ist für den Studentenpfarrer der katholischen Hochschulgemeinde Kern der christlichen Botschaft.  Mit klaren Worten stellt er bestehende Machtverhältnisse in Frage und fordert eine neue, eine gerechtere Gesellschaftsordnung. „Seid laut!“ ist sein mutiges Plädoyer an moderne Christinnen und Christen, ihre Mitwelt nach diesen christlichen Werten zugestalten.  Für ein Christentum, das die Stimme erhebt gegen soziale Ungerechtigkeit. Für einen gemeinsamen Dialog und  gegen machtorientierte Meinungsmache. Für ein christliches Miteinander und gegen eine Politik, die christliche Werte instrumentalisiert.

Weitere Informationen: max.cappabianca@erzbistumberlin.de

Facebook: www.facebook.com/events/271066093601681/

Viel Freude in und mit der KSG!